Datenschutz

Datenschutzerklärung

Schutz persönlicher Daten

Bei Pandrol ist der Datenschutz von wesentlicher Bedeutung.

Pandrol Data Controller ist Pandrol SAS. Pandrol gewährleistet die vollständige Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze und -vorschriften und insbesondere der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 der EU vom 27. April 2016.

Benutzer des Pandrol-Portals und/oder der Pandrol-Websites (die „Sites“) werden hiermit durch diesen rechtlichen Hinweis darüber informiert, dass sich Pandrol bei der Erfassung persönlicher Daten auf dem Portal verpflichtet, die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, indem die Vertraulichkeit und Integrität der persönlichen Daten jedes Benutzers gewahrt wird. Wenn ein Benutzer die Webseiten von Pandrol besucht, sammelt Pandrol keine persönlichen Daten und überwacht lediglich, welche Seiten und wie sie genutzt werden, ohne die Möglichkeit, den Benutzer als Individuum zu identifizieren.

Indem der Nutzer ein registrierter Nutzer wird und/oder auf Umfragen und/oder andere Anfragen auf einer oder mehreren Websites antwortet, erkennt der Nutzer an und stimmt zu, dass er Pandrol und/oder seinen Tochtergesellschaften weltweit freiwillig Daten zur persönlichen Identifizierung des Nutzers (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, d. h. „Persönliche Daten“) zur Verfügung stellt. Persönliche Daten, die dann von Pandrol als Ergebnis von Benutzeraktivitäten gesammelt oder verarbeitet werden, werden im Allgemeinen verwendet, um auf eine Benutzeranfrage zu antworten, Bestellungen zu bearbeiten oder dem Benutzer Zugang zu bestimmten Kontoinformationen auf der Website zu gewähren. Pandrol (oder eine Drittpartei im Namen von Pandrol) kann persönliche Daten verwenden, um den auf ihrer/ihren Website(s) registrierten Benutzer über ein kommerzielles Angebot von Pandrol, Neuigkeiten von Pandrol und/oder während der Online-Umfragen von Pandrol zu kontaktieren oder auf Anfrage an eine Drittpartei, um die Profile der Kunden von Pandrol zu identifizieren und das Angebot an Produkten und Dienstleistungen zu verbessern.

In der Regel verzichtet Pandrol darauf, die persönlichen Daten zu verkaufen, zu vermieten oder anderweitig zu vermarkten.

Wenn sie gesammelt werden, werden die persönlichen Daten des Benutzers in einer Form aufbewahrt, die eine Identifizierung nur für den Zeitraum erlaubt, der für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, notwendig ist.

Sicherheit

Pandrol stellt sicher, dass angemessene Sicherheits-, Integritäts- und Vertraulichkeitsmaßnahmen innerhalb von Pandrol umgesetzt werden, um durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen Schutz vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor versehentlichem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung zu bieten.

Pandrol stellt auch sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen ordnungsgemäß umgesetzt werden, um im Falle eines internationalen Transfers ein angemessenes Schutzniveau für Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten.

Ausübung von Rechten

Gemäß dem Rechtlichen Hinweis hat der Benutzer jederzeit das Recht auf Zugang, Berichtigung und/oder Löschung aller personenbezogenen Daten, die sich im Besitz von Pandrol befinden könnten, und/oder das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuschränken oder abzulehnen. Alle derartigen Anfragen sollten über die aktuelle Website oder per Post an Pandrol gerichtet werden: Pandrol SAS, z. Hd. E&C Data Privacy, Immeuble West Plaza, 9 rue du Débarcadère, CS90029 – 92707 Colombes, Cedex France.