Neuigkeiten

Pandrols innovatives Re-System gewinnt Industriepreis!

Das neue „Re“ 1800 SYSTEM von Pandrol, das die Aufgleiszeit für F40-Betonschwellen drastisch reduziert, hat bei den jährlichen Rail Business Awards der Zeitschrift Railway Gazette International die Kategorie Technische Innovation gewonnen.

Das Pandrol-Team nahm an einer glanzvollen Veranstaltung im Londoner Hilton-Hotel an der Park Lane teil, bei der die prestigeträchtige Trophäe von der TV-Prominenz und Komikerin Sandi Toksvig OBE überreicht wurde.

Das Pandrol „Re“ 1800 SYSTEM wurde unter Hunderten von Einsendungen wegen seiner Zeit- und Effizienzeinsparungen ausgewählt, da es die Ausfallzeiten der Gleisinfrastruktur minimiert und es ermöglicht, mehr Arbeit in einer einzigen Besetzung zu erledigen. Es verbessert auch die Ergonomie und Effizienz für Auftragnehmer, die die Aufgleisungsarbeiten durchführen.

Gavin Livie, UK Market Manager bei Pandrol, sagte:

„Wir freuen uns, dass unser ‚Re‘ 1800 SYSTEM diesen Preis erfolgreich gewonnen hat, insbesondere gegen so starke Konkurrenz.  Dieses innovative neue Produkt bietet Bahnbetreibern enorme Vorteile im Hinblick auf die Verkürzung der Installationszeit und die Erhöhung der Sicherheit. Die Auszeichnung ist ein Zeugnis für die harte Arbeit und das Engagement unseres Teams bei der Zusammenarbeit mit Bahnbetreibern und Auftragnehmern zur Entwicklung innovativer Lösungen“

Er fügt hinzu:

„Wir erwarten, dass mit der zunehmenden Einführung des neuen ‚Re‘-1800-SYSTEMS ein bedeutender Beitrag zur Senkung der Kosten für die Instandhaltung des Eisenbahnnetzes sowohl in Großbritannien als auch weltweit geleistet wird.“

Das SYSTEM ‚Re‘ 1800 ist eine innovative Schienenbefestigungs-Innovation, die entwickelt wurde, um den Durchsatz während der Wiederaufgleisung zu erhöhen, und die in Versuchen bewiesen hat, dass sie die Installationszeit um bis zu 35 Prozent verkürzt und die Anzahl der benötigten Komponenten erheblich reduziert.

Darüber hinaus kann das „Re“ 1800 SYSTEM, dessen Installation nur sehr geringe Produktschulung erfordert, auf bestehenden E-Clip- und PR-Clip-Betonschwellen von Pandrol nachgerüstet werden, wodurch die Langlebigkeit und Haltbarkeit der Schienenbefestigungskomponenten auf älteren Schwellentypen verbessert wird.

Das „Re“ 1800 SYSTEM verfügt über eine Kompositunterlage, die die Schiene während des Einlege- und Klammervorgangs im Schienensitz zentriert. Die Flexibilität des „Re“ 1800 SYSTEMS bedeutet auch, dass die Schienenunterlagen bei Bedarf in verschiedenen Materialien und Steifigkeiten, wie EVA oder Noppengummi, geliefert werden können.

Das „Re“ 1800 SYSTEM folgt dem Design des Fastclip-Systems von Pandrol, indem es ein zweiteiliges elektrisches Isolatorkonzept bietet, die Anzahl der Komponenten von fünf pro Schienensitz jedoch auf nur drei reduziert: zwei Re-Klammern von Pandrol mit integriertem Spurisolator und ein Schienenunterlage mit integrierten Seitenstützenisolatoren.