Hy-Schiene 5-9T

Erhöhen Sie mit dem Hy-Rail-Anbaugerät die Stabilität und Flexibilität von Raupenbaggern, die auf Gleisstrecken eingesetzt werden. Dieser innovative 4WD-Schienenumbausatz ist patentiert und für Bagger mit einem Gewicht zwischen fünf und neun Tonnen ausgelegt. Er gibt dem Fahrer die volle Kontrolle über den Betrieb und die Gewissheit, dass die Arbeiten sicher durchgeführt werden können.

Die Hy-Rail-Räder basieren auf dem patentierten EQ-Achsenkonzept, das sicherstellt, dass alle vier Räder zu jeder Zeit mit der Schiene in Kontakt sind. Die Schienenräder sind gemäß UIC konstruiert und ihre Hydraulik arbeitet ohne zusätzliche Schwenkvorrichtungen.

Die Maschine wird mit CE-Zertifizierung geliefert und kann auf der Schiene Geschwindigkeiten von bis zu 20 km pro Stunde (12,4 mph) erreichen.

Downloads

Technische Eigenschaften

  • 4WD als Standard
  • Basierend auf unserem patentierten EQ-Achsenkonzept
  • Die Räder sind mit Schienenschutzvorrichtungen ausgestattet, die alle Hindernisse auf der Schiene beseitigen
  • 350-mm-Räder mit UIC-Radprofil

Vorteile

  • Eine starke Maschine in kompakter Größe
  • Das EQ-Achskonzept stellt sicher, dass alle Räder zu jeder Zeit mit der Schiene in Kontakt sind, und eliminiert so das Entgleisungsrisiko
  • Bremsen an allen vier Rädern

Schlüsselfakten

Gewicht vorne (Klingenseite) 700 kg
Gewicht hinten 900 kg
Breite vorne (Klingenseite) 2.460 mm
Breite hinten 1.660 mm
Spurweite Standard 1.435 mm
Maximale Belastung 9000 kg
Schienenräder 350 mm UIC-Profil
Streckenausrüstung

Hy-Schiene 5-9T