Produkter för signalsystem

Klemmträger

Das Pandrol Klemmträger-Balisenbefestigungssystem wird verwendet, um Balisen (Transponder) sicher und effizient in der Schiene zu installieren.

Balisen werden als Gleisbake für europäische Zugkontrollsysteme verwendet, um Daten durch Kommunikation mit zuggetragenen Empfängern bereitzustellen. Ihre genaue Positionierung und sichere Anbringung sind unerlässlich, um die Zuverlässigkeit der von ihnen übertragenen sicherheitskritischen Daten zu gewährleisten.

Der Klemmträger wird auf Schottergleisen oder Festen Fahrbahnen zwischen den Schwellen montiert und durch Klemmen an den Füßen der Laufschienen gehalten. Sein Design stellt sicher, dass die Balisen in vorschriftsmäßiger Position installiert werden, was den Installationsprozess erheblich vereinfacht und Zeit und Geld spart. Der Klemmträger wurde entwickelt, um der widrigen Gleisumgebung standzuhalten, und hat strenge Zulassungstests bestanden. Über 40.000 wurden weltweit installiert.

Technische Eigenschaften

  • Kompatibel mit verschiedenen Gleisformationen und Balisenkonstruktionen, einschließlich Siemens, Alstom, Bombardier und Hitachi. Kann auf jeder Kombination von Schwellentypen und direkt auf dem Schienenfuß installiert werden
  • Schock- und vibrationsfest nach EN50125-3 und beständig gegen chemische und klimatische Veränderungen
  • Sein nichtleitendes Design stellt sicher, dass es bestehende Signalsysteme nicht stört
  • Sein bewährtes sicheres Befestigungsverfahren besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoffträger mit Klemmkomponenten aus Edelstahl
  • Es besteht keine Notwendigkeit, das Gleis zu modifizieren oder in Betonschwellen zu bohren, wenn es installiert wird, was normalerweise weniger als 10 Minuten dauert und mit einfachen Handwerkzeugen durchgeführt werden kann. Es werden keine Elektrowerkzeuge benötigt.

Vorteile

  • Leichterer Einbau, Neupositionierung und Ausbau als andere Produkte, da kein Bohren in die Schwellen, kein Schotteraushub und keine Stopfarbeiten erforderlich sind, was Zeit spart und die Arbeitskosten senkt
  • Zusätzliches Geld wird gespart, weil die Gleissperrzeiten beseitigt oder reduziert wird
  • Erheblich reduzierte Lebensdauerkosten, die durch die Neupositionierung für Verifikationsversuche und Wartung entstehen
  • Für die Installation sind keine Spezialgeräte oder Elektrowerkzeuge erforderlich
  • Kann in einer Vielzahl von Einstellungen mit verschiedenen Gleisformationen, Schwellentypen und Balisen verwendet und direkt auf dem Schienenfuß installiert werden
Signalisierung

Klemmträger

Variationen

  • Einzelner Klemmträger
    Einzelner Klemmträger

  • Doppelter Klemmträger
    Doppelter Klemmträger