Vortok Stressing Roller

Die Vortok-Spannrolle (VSR) ist für die Anbringung an der Schienenbefestigung vorgesehen und berührt mit Hilfe eines drehbaren Hubarms und Lagers die Unterseite des Schienenkopfes, um die ungeklemmte Schiene von der Schwelle (Schwelle) abzuheben.

Einmal angehoben, kann die Schiene zum Zwecke der Schienenspannung mit sehr geringer Reibung bewegt werden. Die resultierende Spannungsverteilung wird dadurch optimiert. Die VSR kann auch zum Wechseln der Schienenunterlagen verwendet werden.

Technische Eigenschaften

  • Ausgelegt für die Mehrzahl der Schienenbefestigungen und Common-Rails unabhängig vom Schwellenmaterial
  • Um die Reibung zu verringern, wurden Kugellaufringe anstelle von Gleitrollen spezifiziert, die mit der Unterseite des Schienenkopfes in Kontakt sind, nicht mit dem Fuß oder Steg der Schiene
  • Alle Varianten verfügen über einen in den Antrieb integrierten Scherstift, der das Moment an der Antriebswelle auf maximal 400 Nm begrenzt
  • Die sanfte Hebe- und Senkbewegung verhindert Schäden an Isolator und Unterlage

Vorteile

  • Das System bietet eine höhere Produktivität mit erheblicher Reduzierung des Personalaufwands und erzielt eine Zeitersparnis von mehr als zwei Stunden bei einem Standardspannvorgang über 900 m
  • Die VSRs bieten eine sichere Spannmethode mit reduziertem Risiko von Beschädigung von Händen und Isolatoren. Der Einsatz von Gleisbohrhämmern entfällt nun ebenso wie die Notwendigkeit, Schienenheber bereitzustellen und zu tragen
  • Die Spannungsverteilung wird deutlich verbessert und Schienenbrüche an der Schweißnaht werden reduziert, da die lokale Spannung optimiert wird
  • Bis zu 10-mal längere Lebenserwartung als bei herkömmlichen Unterwalzen

Schlüsselfakten

Österreich EP(AT)1907627 (E506488)
Australien AU2006271474
Streckenausrüstung

Vortok Stressing Roller

Produkt-Varianten

  • fVSR
    fVSR

    Entwickelt zur Verwendung mit Pandrol Fastclip

  • eVSR
    eVSR

    Entwickelt zur Verwendung mit Pandrol e-Clip

  • feVSR
    feVSR

    Entwickelt zur Verwendung mit Pandrol Fastclip FE